Umwandlung Europas Performance Festival ist ein europäisches Theater- und für junge Szene sterben. Es findet seit 1994 im Dreijahresrhythmus in Hildesheim statt.

Profil

Transeuropa ist ein Theater – und Performance Festival , das ichduersiees in der Letzten jahren in der europäischen Theaterlandschaft etabliert hat. Es sieht junge innovative Produktion europäischer Nachwuchskünstler aus Theater, Tanz und Performance. [1]

Das Herzstück des Festivals zeigt die internationale Koproduktion. In Hildesheim strebt transeuropa jungen europäischen Künstlern Raum zu intensivieren auseinandersetzung transeuropäischen Europäische Theaterszene in Ost und West, Nord und Süd, INDEMAR es strukturelles und inhaltlicher Austausch Theaterschaffender ein Forum Gab Vernetzt zu sterben.

Gasspiele aus Deutschland und Europa stellen aktuelle Tendenzen und Strukturen des europäischen Theaters dar. Transeurope ist Sprungbrett für Nachwuchskünstler und Platform zum Aufspüren neuer ästhetischer und diskursiver Entwicklungen. Nachfolgeengagements von Festival Premiere in den Sophiensaelen Berlin, das Theaterhaus Jena oder das Theaterhaus Gessnerallee Zürich sind Beispiel dafür.

Das Festival wurde von der Transeuropa organisiert und in Kooperation mit der Universität Hildesheim und ihren Studiengängen der angewandten Kulturwissenschaften gegründet. Diese forschende Theaterwissenschaft agiert hier als Verstärker, der Auseinanderung mit innovativen Formen und Technologien. Linguee – English – German Original anzeigenÜbersetzung anzeigen Wie finden Sie diese Übersetzung? Theaterwissenschaftliche Diskurse und die Tatsache, dass die theatersansätze profile transeuropa insbesondere in den Fachkreisen bekannt machacht.

Geschichte

In den 1990er Jahren, in der Nähe der Öffnung der Grenze in Europa, Transeuropa Verbindungen zwischen Ost und West eingerichtet. Die junge Theaterszene in den drei Partnerländern steht im Mittelpunkt des Festivalprogramms. Inzwischen speist transeuropa aktuelle Entwicklungen und Diskussion junger europäischer Künstler auf und stellt sein Programm und einen zeitgenössischen Schwerpunkt.

  • 1994 mit den Partnerländern: Polen, Belgien und den Niederlanden (Künstlerische Leitung: Julia Lochte, Uta Schnell). [2] [3]
  • 1997 mit den Partnerländern: Tschechien, Groß- britannien und Niederlande (Künstlerische Leitung: Viloa Hasselberg, Uta Schnell). [4]
  • 2000 mit den Partnerländern Dänemark, Russland und Großbritannien (dieses Festival ist auf der Expo 2000 in Hannover) (Künstlerische Leitung: Olaf Kröck). [5]
  • 2003 fähig Trans Europa Unter dem Motto: Theater als Training für sterben Wirklichkeit (Theater aus Norwegen, Estland und der Schweiz) (Künstlerische Leitung: Carolin Hochleichter). [6]
  • 2006 Nehmen Trans Europa MIT – DM Festival Thema Neue Collective aktuelle tendenza Junge Europäischen Theater- und Performance Art im Blickpunkt, Spezieller Fokus Schichten auf current Produktion aus der Schweiz, Slowenien, Kroatien und Mazedonien (Künstlerischer Leitung: Eva Plischke). [7]
  • 2009 setzt sich Trans Europa Mit Grenzen und Grenzwertig auseinander, eingeladen Waren junge Gruppe aus Belgien, Italien, der Serbien und Türkei (Künstlerische Leitung: Maike Piechot, Lea Seibert). [8]
  • 2012 lud das Festival Gasspiele aus der Insel, Portugal und Litauen nach Hildesheim ein. [9] [10]
  • 2015 traten unter anderem Weronika Szczawińska & Team; Mala Kline; Karol Radziszewski; MelanieJame Wolf; Sööt / Zeyringer; Kasia Wolińska; Séverine Urwyler; Marja Christen und Isabel Schwenk; Voll: Milch; Sarah Farina; TS Jessica Marnie; N’Toko; DJ Marfox auf. [11] [12]
  • Ihr nächstes Festival fand vom 01. April bis zum 27. Mai 2018 statt. [13] [14] [15]

Weblinks

 Commons: Transeuropa (Festival) – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien
  • Offizielle Webpräsenz

Einzelstunden

  1. Hochspringen↑ Das Transeuropa Festival startete in der achten Runde. Abgerufen am 1. Januar 2018 .
  2. Hochspringen↑ 1. Europäisches Theaterfestival 1994. Abgerufen am 1. Januar 2018 .
  3. Hochspringen↑ Transeuropa Festival in Hildesheim. Abgerufen am 1. Januar 2018 .
  4. Hochspringen↑ Das Programm. Abgerufen am 1. Januar 2018 .
  5. Hochspringen↑ Das war transeuropa 2000! Abgerufen am 1. Januar 2018 .
  6. Hochspringen↑ Index. Abgerufen am 1. Januar 2018 .
  7. Hochspringen↑ transeuropa 2006 kommt! Abgerufen am 1. Januar 2018 .
  8. Hochspringen↑ Grenzwert –Was ist deine Grenze wert? Abgerufen am 1. Januar 2018 .
  9. Hochspringen↑ TRANSEUROPA. Abgerufen am 1. Januar 2018 .
  10. Hochspringen↑ Das Europäische Theater- und Performancefestival „transeuropa“ aus Hildesheim gewinnt nationale Ausscheidung. Abgerufen am 1. Januar 2018 .
  11. Hochspringen↑ Unser Festival-Programm steht fest! Abgerufen am 1. Januar 2018 .
  12. Hochspringen↑ EEPAP RESIDENZ AUF DEM TRANSEUROPA FESTIVAL 2015 IN HILDESHEIM, DEUTSCHLAND. Abgerufen am 1. Januar 2018 (Englisch).
  13. Hochspringen↑ transeuropa fluid Europäisches Festival für Performative Kunsten. Abgerufen am 1. Januar 2018 .
  14. Hochspringen↑ transeuropa 2018 – Alles fliegt. Abgerufen am 1. Januar 2018 .
  15. Hochspringen↑ TRANSEUROPA FLUID. Abgerufen am 1. Januar 2018 .