Das Hamburgere Theater Festival Ist ein 2009 gegründete Theater – Festival in Hamburg, [1] [2] das ohne öffentliche Mittel und über Ausschließlich spenders hamburgeren Stift Kind und Unternehmen und Gesetz über die einnahmen aus Ticketverkäufen finanziert Wird. Zum Festival Wird jedes Jahr über regional viel diskutierte Theaterproduktion aus dem deutschsprachigen Raum gesamt eingeladen, du ihnen Hamburgeres Publikum zu präsentiert. Die Aufführungen unter Anderem im gastieren Deutschen Spiel , jene Thalia Theater , auf Kampnagel und im St. Pauli Theater , aber Auch in anderen besonderen Spielstätten, Wie die Hamburgische Operoder der Baustelle der Elbphilharmonie . Der Erste Bürgermeister der Freien und Hansestadt Hamburg, Olaf Scholz , ist Schirmherr des Hamburger Theaterfestivals.

Organisation

Intendant des Hamburger Theater Festival ist Nikolaus Besch, wo Gemeinsam Harald Ruhnke Mīt Auch als Initiator des Festivals Verantwortlich Zeichner. Trägerin ist sterben Private und gemeinnützige Stiftung Hamburgeren Theater Festival, Derens Ziel ist es, Hamburg auf Seinem weiteren Weg zu Einem Theater zu Fördern Kultur Metropole und Festival Stadt zu Begleiter und das. Vorsitzender Dezember Kuratoriums ist der Hamburger Reeder Ernst P. Komrowski. Weitere Mitglieder des Kuratoriums der Stiftung Sind ua Claus Günther Budelmann , Klaus von Dohnanyi , Jürgen Flimm , Cornelia Herz, Ian K. Karan , Manfred Lahnstein , Inga Maren Otto oder Franz Günter Wolf.

Geschichte

Die zum Hamburger Theater Festival eingeladenen Produktionen im Einzel: [3]

Das erste Jahr – 2009

  • Die Leiden des Juni Werthers nach Johann Wolfgang von Goethe . Eine Produktion des Maxim Gorki Theaters Berlin . Mein Hans Löw , Fritzi Haberlandt , Ronald Kukulies . Regie: Jan Bosse . Spielstätte: Thalia Theater
  • Sturm von William Shakespeare . Eine Produktion des Burgtheaters Wien . Mein Johann Adam Oest , Maria Happel , Joachim Meyerhoff . Regie: Barbara Frey . Spielstätte: Thalia Theater
  • Amphitryon von Heinrich von Kleist . Eine Produktion des Burgtheaters Wien . Mein Michael Maertens , Dörte Lyssewski , Roland Koch , Fabian Krüger , Oliver Masucci , Karin Pfammatter. Regie: Matthias Hartmann . Spielstätte:Deutsches Schauspielhaus
  • Der zerbrochene Krug von Heinrich von Kleist . Eine Produktion des Berliner Ensembles . Mein Klaus Maria Brandauer , Tina Engel , Larissa Fuchs, Roman Canonics, Michael Kinke, Ilse Ritter, Michael Rotschopf, Stephan Schäfer, Andreas Seifert, Martin Seifert, Marina Senckel, Ninja Stangeberg. Regie: Peter Stein . Spielstätte: Deutsches Schauspielhaus
  • Ritter, Dene, Voss von Thomas Bernhard . Eine Produktion des Deutschen Theaters Berlin . Mein Ulrich Matthes , Constanze Becker , Almut Zilcher . Regie: Oliver Reese . Spielstätte: St. Pauli Theater

Das zweite Jahr – 2010

  • Da ist der Prozess von Franz Kafka . Eine Produktion der Münchner Kammerspiele . Mit: Walter Hess , Lena Lauzemis , Sylvana Krappatsch , Oliver Mallison, Bernd Moss , Annette Paulmann , Katharina Marie Schubert ,Edmund Telgenkämper . Regie und Bühne: Andreas Kriegenburg . Spielstätte: Thalia Theater
  • Der Weibsteufel von Karl Schönherr . Eine Produktion des Burgtheaters Wien in Zusammenarbeit mit dem Bayerischen Staatsschauspiel . Ich : Werner Wölbern , Birgit Minichmayr , Nicholas Ofczarek . Regie: Martin Kušej . Spielstätte: Deutsches Schauspielhaus
  • Onkel Wanja von Anton Tschechow . Eine Produktion des Deutschen Theaters Berlin . Mein: Constanze Becker , Ulrich Matthes , Meike Droste , Gudrun Ritter , Christine Schorn , Christian Grashof , Jens Harzer , Bernd Stempel,Rahul Chakraborty . Regie: Jürgen Gosch . Spielstätte: Thalia Theater
  • Quartett von Heiner Müller . Eine Produktion des Schauspielhauses Zürich . Eine Übernahme vom Salzburger Festspiel 2009. Meine: Barbara Sukowa und Jeroen Willems . Regie: Barbara Frey . Spielstätte: Kampnagel
  • Phädra von Jean Racine . Eine Produktion des Burgtheaters Wien . Eine Koproduktion mit Salzburger Festspiel . Meine: Sunnyi Melles , Hans-Michael Rehberg , Paul Manker , Sylvie Rohrer , Therese Affolter , Philipp Hauß ,Brigitta Furgler , Merle Wasmuth . Regie: Matthias Hartmann . Spielstätte: Thalia Theater
  • Gretchens Faust nach Johann Wolfgang Goethe . Eine Produktion des Berliner Ensembles . Mit: Martin Wuttke , Anke Engelmann , Larissa Fuchs, Marie Löcker, Inka Löwendorf , Christina Papst, Ewa Rataj, Gitte Reppin, Janina Rudenska, Ninja Gang Berg, Cornelia Werner und Pudel Taxi. Regie: Martin Wuttke. Spielstätte: Kampnagel
  • Mea Culpa, Eine ReadyMadeOper von Christoph Schlingensief . Eine Produktion des Burgtheaters Wien . Mit: Fritzi Haberlandt , Joachim Meyerhoff , Irm Hermann , Margit Carstensen , Gerda Cerne, Sachiko Hara, Friederike Harmsen, Carina-Roxana ISIM, Lynne Kieran , Myorah B. Middleton, Agnes Palmisano , Mira Parteck, Elfriede Rezabek, Susanne Spahn, Elisabeth Wies -Campagner, Karin Witt, Mieczyslav Antoniak, Abdul Candao, Joseph Damian Ortiz Garcia, Michael Gempart , Toni Gisler, Walter Kogler, Andreas Salzbrunn, Guido Radschiner, Hermann Scheidleder , Arno Waschk,Thomas Weinhappel , Emile Wies- Campagn Regie und musikalische Leitung: Christoph Schlingensief. Opernkomposition: Arno Waschk. Spielstätte: Deutsches Schauspielhaus
  • Endspiel von Samuel Beckett . Eine Produktion des Deutschen Theaters Berlin . Mein: Wolfram Koch , Ulrich Matthes . Regie: Jan Bosse . Spielstätte: St. Pauli Theater

Das dritte Jahr – 2011

  • Ihre Arbeit / Im Bus / Ein Sturz von Elfriede Jelinek . Eine Produktion des Schauspiels Köln . Ich: Susanne Barth , Lina Beckmann , Rosmarin Hardy, Thomas Loibl , Caroline Peters , Laura Sundermann , Michael Weber, Kathrin Wehlisch , Julia Wieninger , Manfred Zapatka . Regie: Karin Beier . Spielstätte: Deutsches Schauspielhaus
  • Dort Parasit von Friedrich Schiller . Eine Produktion des Burgtheaters Wien . Meine: Udo Samel , Kirsten Dene , Yohanna Schwertfeger, Michael Maertens , Oliver Stokowski , Johann Adam Oest , Gerrit Jansen , André Meyer , Dirk Nocker . Regie: Matthias Hartmann . Spielstätte: Thalia Theater
  • Medea von Euripides . Eine Produktion des Schauspielhauses Zürich . Meine: Nina Hoss , Gábor Biedermann , Matthias Bundschuh , Ursula Doll, Iris Erdmann, Michael Neuenschwander , Markus Scheumann, Siggi Schwientek . Regie: Barbara Frey . Spielstätte: Deutsches Schauspielhaus
  • Abschiedsbriefe: Liebesbriefe von Helmuth James und Freya von Moltke ; Das Gefängnis des Gefängnisses 1944-1945. Eine Lesung mit: Nina Hoss , Jens Harzer und Mitwirkung von Klaus von Dohnanyi und Hermann Beil . Spielstätte: St. Pauli Theater
  • Das weite Land von Arthur Schnitzler . Eine Produktion des Residenztheaters München . Mit: Juliane Köhler , Eva Mattes , Tobias Moretti , August Zirn , Gunther Eckes, Barbara Melzl, Britta Hammelstein , Gerhard Peil Stein, Katharina Pichler, Markus Hering , Thomas Grassl, Götz Argus. Regie: Martin Kušej . Spielstätte: Deutsches Schauspielhaus
  • Platonow von Anton Tschechow . Eine Produktion des Schauspielhauses Zürich . Mit: Michael Maertens , Friederike Wagner , Jan Bluthardt, Gottfried Breitfuß , Klaus Brömmelmeier, Ursula Puppe, Lambert Hamel , Yvon JansenNiklas Kohrt , Franziska Macha, Miriam Maertens , Nicolas Rosat, Markus Scheumann, Siggi Schwientek . Regie: Barbara Frey . Spielstätte: Thalia Theater
  • Bernarda Albas Haus von Federico García Lorca . Eine Produktion des Nationaltheaters Mannheim . Mit: Nicole Heesters , Michaela Klämmingen, Sabine Fürst, Anke Schubert, Isabelle Barth , Ragna Pitoll , Luisa Stachowiak,Elke Twiesselmann . Richtung: Calixto Bieito . Spielstätte: Thalia Theater
  • Krieg und Frieden von Leo Tolstoi . Eine Produktion des Burgtheaters Wien . Mit: Ignaz Kirchner , Udo Samel , Elisabeth Augustin , Stefanie Dvorak , Sabine Haupt , Yohanna Schwertfeger, Adina Vetter , Franz Csencsits, Sven Dolinski , Peter Knaack , Fabian Krüger , Oliver Masucci , Rudolf Melichar , Moritz Vier Boom . Regie: Matthias Hartmann . Spielstätte: Kampnagel

Es feierte Jahr – 2012

  • Menschliches Requiem von Johannes Brahms . Eine Produktion des Rundfunkchor Berlin in Zusammenarbeit mit Sasha Waltz & Guests und Radial System V für Soli, Gemischter Chor und Klavier zu vier Handen. Ein Kooperationsprojekt mit Elbphilharmonie Konzerte . Konzept und Regie: Jochen Sand- , MIT – DM Rundfunkchor Berlin unter der Leitung von Simon Halsey , Charlotte Müller Perrier – Sopran, Edwin Crossley-Mercer – Bariton, Philip Mayers und Phillip Moll – Klavier. Spielstätte: „Plaza“ , wo Elbphilharmonie
  • Kinder der Sonne von Maxim Gorki . Eine Produktion des Deutschen Theaters Berlin . Mein: Ulrich Matthes , Katharina Schüttler , Nina Hoss , Sven Lehmann , Alexander Khuon , Katrin Wichmann, Markus Graf . Regie: Stephan Kimmig . Spielstätte: Kampnagel
  • Das Interview nach dem Film von Theo Van Gogh . Eine Produktion des Theaters Neumarkt Zürich , ein Gastspiel des Residenztheaters München . Meine: Birgit Minichmayr und Sebastian Blomberg . Regie: Martin Kušej . Spielstätte: Kampnagel
  • Will Was sie von William Shakespeare . Eine Produktion des Burgtheaters Wien . Mit: Nicholas Ofczarek , Sven-Erik Bechtolf, Joachim Meyerhoff , Michael Maertens , Katharina Lorenz , Dörte Lyssewski , Maria Happel , Fabian Krüger , Oliver Masucci , Simon Kirsch, Andre Meyer , Detlef Eckstein, Bernd Birkhahn , Michael Masula , Karsten Riedel. Regie: Matthias Hartmann . Spielstätte: Hamburgische Staatsoper
  • Stallerhof von Franz Xaver Kroetz . Eine Produktion des Burgtheaters Wien . Mein: Branko Samarovski , Barbara Petritsch , Sarah Viktoria Frick , Johannes Krisch . Regie: David Bösch . Spielstätte: Deutsches Schauspielhaus
  • Richard III. von William Shakespeare . Eine Produktion des Schauspielhauses Zürich . Mit: Michael Maertens , Christian Baumbach, Ludwig Boettger , Ursula Puppe, Fritz Fenne , Silvia Fenz , Lukas Holzhausen , Julia Kreusch, Nicolas Rosat, Susanne-Marie Wrag, Jirka Zett. Regie: Barbara Frey . Spielstätte: Thalia Theater
  • Medea von Euripides . Eine Produktion des Schauspiels Frankfurt . Meine: Constanze Becker , Bettina Hoppe , Josefin Platt, Marc Oliver Schulze , Michael Benthin , Martin Rentzsch, Viktor Tremmel. Regie: Michael Thalheimer . Spielstätte: Thalia Theater
  • Iphigenie auf Tauris von Johann Wolfgang von Goethe . Eine Produktion des Maxim Gorki Theaters Berlin . Meine: Franziska Walser und Edgar Sell . Ein Abend von Peter Baur, Sibylle Dudek, Falko Herold, Edgar Sellers, Franziska Walser. Spielstätte: St. Pauli Theater
  • Die Möwe von Anton Tschechow . Eine Produktion des Deutschen Theaters Berlin . Mit: Corinna Harfouch , Jirka Zett, Christian Grashof , Kathleen Morgeneyer , Bernd Stempel, Simone von Zglinicki, Meike Droste , Alexander Khuon , Peter Pagel , Christoph Franken ua, Regie: Jürgen Gosch . Spielstätte: Kampnagel

Das fünfte Jahr – 2013

  • Ödipus Stadt von Sophokles , Euripides , Aischylos . Eine Produktion des Deutschen Theaters Berlin . Meine: Ulrich Matthes , Susanne Wolff , Barbara Schnitzler , Felix Goeser, Bernd Stempel, Katharina Marie Schubert , Elias Arens, Moritz Grove , Thorsten Hierse, Olivia Gräser. Regie: Stephan Kimmig . Spielstätte: Kampnagel
  • Kleiner Mann – war Nonne? von Hans Fallada . Eine Produktion des Schauspiels Frankfurt , eine Koproduktion mit Ruhrfestspiel Recklinghausen . Mein: Nico Holonics , Henrik Johanna Jörissen, Peter Schroeder, Michael Benthin, Andreas Uhse, Thomas Huber , Martin Rentzsch, Weinheimer, Paula Hans, Stefanie Eidt, Josefin Platt. Regie: Michael Thalheimer . Spielstätte: Kampnagel
  • Onkel Wanja von Anton Tschechow . Eine Produktion des Burgtheaters Wien . Mein: Gert Voss , Caroline Peters , Nikolaus Ofczarek , Michael Maertens , Sarah Viktoria Frick , Barbara Petritsch , Branko Samarovski , Elisabeth Orth . Regie: Matthias Hartmann . Spielstätte: Thalia Theater
  • Geschichten aus dem Wiener Wald von Ödön von Horváth . Eine Produktion des Deutschen Theaters Berlin . Mit: Katrin Wichmann, Andreas Döhler , Almut Zilch , Michael Gerber , Peter Moltzen , Katrin Klein , Simone von Zglinicki , Moritz Grove , Harald Baumgartner, Henning Vogt , Jürgen Huth, Georgia Lautner. Regie: Michael Thalheimer . Spielstätte: Thalia Theater
  • König Lear von William Shakespeare . Eine Produktion der Münchner Kammerspiele . Mein: André Jung , Annette Paulmann , Peter Brombacher, Stefan Hunstein , Marie Jung, Sylvana Krappatsch , Oliver Mallison, Lasse Myhr , Wolfgang Pregler, Tomas Schmauser, Kristof Van Boven . Regisseur: Johan Simons . Spielstätte: Thalia Theater
  • Baal von Bertolt Brecht . Eine Produktion des Brechtfestivals Augsburg . Ich: Thomas Thieme . Regie: Thomas Thieme. Musik: Arthur Thieme. Spielstätte: St. Pauli Theater
  • Tartuffe von Molière . Eine Koproduktion der Wiener Festwochen mit dem Burgtheater Wien . Mit: Michael Maertens , Johanna Wokalek , Joachim Meyerhoff , Edith Clever , Klaus Pohl , Peter Knaack , Adina Vetter , Gertraud Jesserer , Philipp Hausser , Michael König , Peter Miklusz . Direktor: Luc Bondy . Spielstätte: Kampnagel
  • Troja von Amely Joana Den Haag und Matthias Hartmann . Eine Produktion des Burgtheaters Wien . Mit: Catrin Striebeck , Christiane von Poelnitz , Alexandra Henkel , Oliver Masucci , Fabian Krüger , Therese Affolter , Bernd Birkhahn , Franz Csencsits, Sven Dolinski , Stefanie Dvorak , Lucas Gregorowicz , Sabine Haupt , Philipp Hausser , Daniel Jesch , Juergen Maurer , Adina Vetter , Sara Zangeneh. Regie: Matthias Hartmann. Spielstätte: Kampnagel

Das sechste Jahr – 2014

  • Die letzten Zeugen von Doron Rabinovici , Matthias Hartmann . Eine Produktion des Burgtheaters Wien . Mit den Zeitzeugen Lucia Heilmann , Vilma Neuwirth , Suzanne-Lucienne Rabinovici , Marko Feingold , Rudolf Gelbard ,Ari Rath und den Schauspielern Mavie Hörbiger , Dörte Lyssewski , Peter Knaack , Daniel Strasser . Regie: Matthias Hartmann. Spielstätte: Deutsches Schauspielhaus
  • Der Perser von Aischylos . Eine Produktion des Deutschen Theaters Berlin . Mein: Samuel Finzi , Wolfram Koch , Margit Bendokat , Almut Zilcher . Regie: Dimiter Gotscheff . Spielstätte: Thalia Theater
  • Zwischenfälle von Courteline , Cami, Charms . Eine Produktion des Burgtheaters Wien . Ich: Andrea Clausen , Corinna Kirchhoff , Elisabeth Orth , Johanna Wokalek , Daniel Sträßer , Roland Koch , Markus Meyer , Hans-Michael Rehberg , Udo Samel , Peter Simonischek . Regie: Andrea Breth . Spielstätte: Deutsches Schauspielhaus
  • Die Jungfrau von Orleans von Friedrich Schiller . Eine Produktion des Deutschen Theaters Berlin . Meine: Kathleen Morgeneyer , Christoph Franken, Meike Droste , Andreas Döhler , Almut Zilcher , Peter Moltzen , Alexander Khuon , Michael Gerber , Henning Vogt , Jürgen Hut, Markus Graf . Regie: Michael Thalheimer . Spielstätte: Kampnagel
  • Infinita von Familie Flöz . Eine Produktion der Familie Flöz, Berlin, Admiralspalast und Theaterhaus Stuttgart . Hoffnung für mich: Björn Leese, Benjamin Reber, Hajo Schüler , Michael Vogel. Regie: Michael Vogel, Hajo Schüler. Spielstätte: Kampnagel
  • Der Diener schwört Lord von Carlo Goldoni . Eine Produktion des Schauspielhauses Zürich . Mein: Michael Maertens , Robert Hunger-Bühler , Gottfried Breitfuss , Carolin Konrad , Lambert Hamel , Marie Rosa Tietjen , Christian Baumbach, Thomas Loibl , Friederike Wagner , Johannes Sima. Regie: Barbara Frey . Spielstätte: Thalia Theater
  • Geschenk von Lot Vekemans . Eine Produktion des Deutschen Theaters Berlin . Meine: Dagmar Manzel , Ulrich Matthes . Regie: Christian Schwochow . Spielstätte: St. Pauli Theater
  • Tauberbach von Alain Platel . Eine Koproduktion der Münchner Kammerspiele mit Les Ballets C de la B und NT Gent zusammen mit Theater National de Chaillot (Paris), Opéra Lille, KVS Brüssel, Torinodanza und La Batie, Genf. Ein Gemeinschaftsprojekt des Hamburger Theaterfestivals mit Kampnagel . Von und mit: Bérengère Bodin, Elsie de Brauw, Lisi estar, Ross McCormack, Elie Tass, Romeu Runa. Regie und Konzept: Alain Platel. Spielstätte: Kampnagel

Das siebente Jahr – 2015

  • Schnell ganz die Deine von Marcelle Sauvageot . Ein musikalischer literarischer Abend. Hoffnung für meine Johanna Wokalek und das Merlin Ensemble Wien. Spielstätte: Deutsches Schauspielhaus
  • Herbstsonate von Ingmar Bergman . Eine Koproduktion des Deutschen Theaters Berlin und des Schauspiels Stuttgart . Meine: Corinna Harfouch , Fritzi Haberlandt , Natalia Belitski , Jörg Pose , Damian Fink / Bennet Schuster. Regie: Jan Bosse . Spielstätte: Deutsches Schauspielhaus
  • Jephtha , Ein Szenisches Oratorium von Georg Friedrich Händel . Eine Koproduktion der Kammerakademie Potsdam und Hans Hans Otto Theater in Zusammenarbeit mit Wiener Festwochen . Eine Kooperation mit derElbphilharmonie Konzerte und Kampnagel . Meine: Lothar Odinius, Katja Stuber, Maria Streijffert, Magid El-Bushra, Raimund Nolte, Heidi Elisabeth Meier, Christian Ballhaus. Regie: Lydia Steier. Chor der Potsdamer Winteroper (Vokalakademie Potsdam und Vocalkonsort Berlin). Musikalische Leitung: Konrad Junghänel . Spielstätte: Kampnagel
  • Goethe: Faust In . Eine kommentierte Darbietung von und mit Michael Quast und Philipp Mosetter. Spielstätte: Kampnagel
  • Der Jude von Gotthold Ephraim Lessing . Eine Produktion des Berliner Ensembles . Mein: Felix Titel, Marko Schmidt, Boris Jacoby, Therese Affolter , Michael Rothmann, Axel Werner, Hanna Jürgens . Regisseur: George Tabori . Spielstätte: Thalia Theater
  • Richard II. Hoffnung für William Shakespeare . Eine Produktion des Berliner Ensembles gemeinsam mit dem Burgtheater Wien . Mit: Michael Maertens , Veit Schubert , Manfred Karge , Maria Happel , Martin Schwab , Hanna Jürgens , Michael Rothmann, Markus Meyer , Hans Dieter Knebel , Philippe Graber, Boris Jacoby, Axel Werner. Direktor: Claus Peymann . Spielstätte: Thalia Theater
  • Nathan der Weise von Gotthold Ephraim Lessing . Eine Produktion des Münchner Volkstheaters . Mein: August Zirner , Pascal Fligg, Sohel Altan G., Constanze Wächter, Mara Widmann, Jakob Geßner, Mehmed Sözer, Thomas Kylau , Jean-Luc Bubert. Regie: Christian Stückl . Spielstätte: Thalia Theater
  • Drei Schwestern von Anton Tschechow . Eine Produktion des Schauspielhauses Zürich . Mit: Stefan Kurt , Hilke Altefrohne, Johann Adam Oest , Sylvie Rohrer , Nicolas Rosat, Markus Meyer , Friederike Wagner , Dana Litzenberger Vinet, Christian Baumbach, Milian Zerzawy, Siggi Schwientek . Regie: Barbara Frey . Spielstätte: Deutsches Schauspielhaus
  • Kabale und Liebe von Friedrich Schiller . Eine Produktion des Schauspielhauses Bochum . Mit: Friederike Becht , Felix Vörtler , Nils Kreutinger, Roland Riebeling , Kristina Peters, Florian Lange , Bernd Rademacher, Anke Zillich, Daniel Lager, Klaus Figge, Wolfgang Sellner, Tobias Sykora. Regie: Anselm Weber . Spielstätte: St. Pauli Theater

Das achte Jahr – 2016

  • Der Räuber von Friedrich Schiller . Ein Theaterfilmprojekt. Eine Koproduktion des Salzburger Landestheaters und Servus TV . Mein: Laurence Rupp , Emanuel Fellmer, Coco König , Friedrich von Thun, Regie: Matthias Hartmann. Spielstätte: Deutsches Schauspielhaus .
  • Ein Leben von mit Bruno Ganz und dem delian :: Quartett. Eine Kooperation mit dem Festspielhaus Baden-Baden . Spielstätte: Deutsches Schauspielhaus .
  • This Geschichte von Ihnen von John Hopkins . Eine Produktion des Burgtheaters Wien . Meine: Nikolaus Ofczarek , August Diehl , Roland Koch , Andrea Clausen , Benjamin Cabuk . Regie: Andrea Breth . Spielstätte: Thalia Theater .
  • Jeder Engel ist verrückt von Rainer Maria Rilke . Freie Rezitation von Rilkes Duineser Elegien von Franziska Walser und Edgar Sell .
  • Eine Frau, die weiß, war ihr Wille! . Deine musikalische Komödie von Oscar Straus . Eine Produktion der Komischen Oper Berlin . Meine: Dagmar Manzel und Max Hopp . Richtung: Barrie Kosky . Spielstätte: Hamburgische Staatsoper .
  • Die Wiedervereinigung der beiden Koreas von Joël Pommerat . Eine Produktion des Schauspiels Frankfurt in Kooperation mit dem Ruhrfestspiel Recklinghausen . Ich: Verena Bukal, Franziska Junge, Corinna Kirchhoff, Josefin Platt ua Regie: Oliver Reese . Spielstätte: Kampnagel .
  • Penthesilea von Heinrich von Kleist . Eine Produktion des Schauspiels Frankfurt . Mein: Constanze Becker , Felix Rech, Josefin Platt. Regie: Michael Thalheimer . Spielstätte: Kampnagel .
  • Väter und Söhne von Brian Friel nach Iwan Turgenjew . Eine Produktion des Deutschen Theaters Berlin . Mein: Oliver Stokowski , Alexander Khuon , Marcel Kohler , Bernd Stamp, Regie: Daniela Löffner . Spielstätte: Kampnagel.
  • Don Carlos von Friedrich Schiller . Eine Produktion des Deutschen Theaters Berlin . Mein: Ulrich Matthes , Katrin Wichmann, Alexander Khuon , Andreas Döhler und andere. Regie: Stephan Kimmig . Spielstätte: Thalia Theater .

Die Festivalakademie

2010 im Zweiten Festival Jahr, gibt es zum Ersten mal ein der Hamburgeren Theater Festival Begleiter Akademie als Gemeinschaftsprojekt mit der Theaterakademie der Hochschule für Musik und Theater Hamburg . Verstärkt wird diese Herbstakademie der ZEIT-Stiftung Ebelin und Gerd Bucerius . Studien Ende der Theater Hamburg und sterben Interessierte Öffentlichkeit erhalten im Rahmen of this Veranstaltungsreihe Gelegenheit, Künstler, abseits der Bühne bei Workshops, vortragen und Diskussionen kennenzulernen und Regisseur Schau Spieler sterben. 2010 Könnte ua Die Schau Spieler Peter Jordan , Martin Wuttke , Jappe Claes, Ernst Stötzner , Thomas Thieme und Angela Winklergewonnen. Die Vorträge und Diskussionen zum Teil Waren Öffentlicher zugänglich, das Werkstatt-Programm richtete sich eine Düse exklusiv Student dort Theater.

2012 Wurde Festival Festival von Wim Wenders eröffnet. Sein Vortrag und ein vertiefendes Kolloquium zum Thema Waren Reflexionen »Film Blick – Theater Blick“. Außerdem berichtete , wo Religion und Kulturwissenschaftler Michael von Brück von Seinen Forschungen über Religion und Kunst. Auch zu Seinem Vortrag „Ritual – Vom Kult zum Theater“ gibt es ein Kolloquium. Für Studenten und Studenten der Theaterakademie für Musik und Theater im Rahmen des Unterrichts, mit Ausnahme von Workshops und Diskussionen, einem der Directors Workshop mit David Bösch und einem Schauspiel Workshop mit Alexander Khuon .

2013, im fünfzehnten Jahr. GAB es Vorträge, Diskussionen, Lesung und Gespräche mit der Schauspielerin Caroline Peters , wo Schriftstellerin, Regisseurin und Schauspielerin Emine Sevgi Özdamar sie und Schau Spieler André Jung .

Schwerpunkt der Festival Academy 2014 war das Tanztheater. Begleitend zur Produktion Tauberbach Dezember Belgischer Choreografen Alain Platel Teufel Diskussionen, Vorträge und Workshops mit Studien enden dort Theater der Hochschule für Musik und Theater sie Hamburger Publikum statt und.

Erstmal gab es im SiebenteS Festival Jahr 2015 Einführungsveranstaltungen zu schnell allen Produktion with the jeweilige Regisseur / der jeweilige Regisseurin oder sie verantwortlichen Dramaturgen, Teilweise moderiert von Kultur Journalist des Hamburger Abendblatt . Wir freuen uns, dass wir uns mit den Vorträgen und Kolloquien des Festivals beschäftigen. Themenkomplex »Power – Ohmacht« statt. Ein Schwerpunkt von Workshops und Seminare für sterben Studien enden , wo Theater Schicht Auf dem Musiktheater im Allgemeinen und der Produktion Jephtha , Einems szenischen Oratorium von Georg Friedrich Händel in der Regie von Lydia Steier, im besonderen.

Ausstellung »In Masken geht Zeit«

Vom 7. Oktober bis 11. Dezember 2011 zum ersten Mal Das Hamburger Theaterfestival und die Werkstatt des Theatermaskenbildners Wolfgang Utzt im Museum für Kunst und Gewerbe in Hamburg. Wolfgang Utzt Hut während nahezu drehen Jahrzehnten mit bedeutenden Régisseur zusammen Gang streifte, unter Anderem mit Benno Besson , Friedo verschüttete , Alexander Lang , Thomas Langhoff , Heiner Müller , Robert Wilson , Jürgen Gosch und Frank Castorf . Seine Masken für viele Inszenierungen am Deutschen Theater Berlinund andere Häusern haben deutsch-deutsche Theatergeschichte schreiben. Die Stiftung Schloss Neuhardenberg segelt in Zusammenarbeit mit der Stiftung Stadtmuseum Berlin unter verschiedenen Masken, Figuren und Beispielen der Schminktechnik von Wolfgang Utzt.

Weblinks

  • Website Hamburger Theaterfestival

Einzelstunden

  1. Hochspringen↑ Monika Nellissen: Vorhang auf für das Internationale Theaterfestival . In: Die Welt vom 25. Februar 2009.
  2. Hochspringen↑ Armgard Seegers: Bühne frei für die Schauspiel-Stars . In: Hamburger Abendblatt vom 7. Oktober 2009.
  3. Hochspringen↑ Dieses Programm-Archiv der Website des HamburgerTheaterfestivals .