Die Festspiele Europäische Wochen Passau , auch Europäische Wochen genannt, sind das größte Kulturfestival in der Dreiländerregion Ostbayern , Böhmen und Oberösterreich und finden die ganze Zeit im Juni und Juli.

1952 von Amerikanisch Kulturoffizieren; entscheidend beteiligt war der Leiter der Amerikanischen Konsulataußenstelle Passau und Direktor des Amerikahauses, Robert M. Allen. Die Festspiele verschrieben sich als erstes Festival im Nachkriegsdeutschland sie Europagedanken; so lautete das Motto 1952: „Wir fördern de Verdined Staaten von Europa“. Es wurd dahere neben Kulturmenschen immer die politische Seele verbergen; so Gelang es während der Spaltung Europas im Kalten Krieg immer wieder aufs Neue, Künstlern aus Mittel- und Osteuropa Eine Plattform zu Bieten und DAMIT der Eiserner Vorhang durchlässiger zu machen.

Hinaus daruber Wurde im Nachkriegsdeutschland , wo erstmal Gedanken Einer Festspielregion verwirklicht. Sterben Festspiele FINDEN Auch An einem Ort statt Einziger, Sondern zu den Veranstaltungen Wird Eine Ganze Region eingebunden nicht. So erstrecken sie Europaische Wochen heute mit ETWA 20 Veranstaltungsorte über Eine Flach von rund 8.400 km ² sterben [1] und Finden in dem Landkreis Passau , Freyung-Grafenau , Deggendorf , Straubing , Regen und Altötting , in den oberösterreichischen Bezirken Schär und Grieskirchen Sowie in der Tschechische Bezirke West und Südböhmenstatt. Neben den Musikfestspilen an der Saar sind die europäischen Wochen das einzige Festival in Europa, das in drei europäischen Ländern statt findet.

Für 1995, 2011 hat Pankraz Freiherr von Freyberg die künstlerische Leitung inne. [2] My dem Ende der 59. Festspiele 2011 folgte ihm Peter Baumgardt als Intendant. [3] of this leitete erstmal Jubiläumsfestspiele 2012 und ist vom Vorstand des Trägervereins bis 2014 als Intendant wettet Worden zu sterben. [4] Anfang August 2016 wurde Thomas E. Bauer als neuer Intendant vorgesetzt. [5]

Europäische Wochen sind seit 1999 Mitglied der Europäischen Vereinigung der Festivals , ein Verband, der ua 100 europäische Kulturfestivals gehört. 2007 gerechnet wurden Festspiele im Rahmen der Veranstaltungsreihe sterben 365 Orte im Land der Ideen with the Prädikats „Ausgewählter Ort“ ausgezeichnet und von der Jury als „spartenreichstes Kultur in Deutschland“ bezeichnet.

Literatur

  • Maximilian Lanzinner : Kulturfestspiele mit politischem Anspruch. Europäische Wochen Passau 1952-2002 . Passau 2002.
  • Inka Stampfl (Hrsg.): 50 Jahre Festspiele Europäische Wochen Passau 1952-2002, Dokumentation . Passau 2002.

Weblinks

  • Homepage der Festspiele Europäische Wochen Passau

Einzelstunden

  1. Hochspringen↑ Teresa A. Winderl: Grenzübergehend Seit ihrer Gründung. Die Festspiele Europäische Wochen Passau. In: TeresaOhneHs Blog vom 24. Juni 2011; Weiterführend mit einem Plakat der Festspiele von 1953 und einem Foto Robert M. Allens.
  2. Hochspringen↑ Martin Wagner: Pankraz Freiherr von Freyberg, Festspieleiter – 19.06.2011. Podcast. In: Diapod.de .
  3. Hochspringen↑ Martina Kausch: „Europäische Wochen“ – neue Ideen und Altbewährtes. In: Die Welt vom 1. Juli 2012.
  4. Hochspringen↑ 60 Jahre Europäische Wochen Passau. Intendant Peter Baumgardt im Gespräch. ( Memento vom 5. Juli 2012 im Internet Archive ) Podcast. In: BR-Klassik vom 26. Juni 2012.
  5. Hochspringen↑ „Der neue Intendant wird vorgestellt“ BR, abgeraufen am 19. September 2016