Festival Unruhr ist ein deutsches Festival zur Förderung des Theaterjugendklubs in den Vordergrund gestellt.

Geschichte

Das Festival Unruhr Wurde 2002 von den Theaterpädagogen Bernhard Deutsch ( Theater an der Ruhr ) und Martina Droste ( Theater Dortmund ), ins Leben gerufen. Durch das Festival wurde junge Theatermenschen, die Erfahrungen im Spiel erworben hat, die die Möglichkeit gespielt hat, wurde transformiert. Das Festival wird Gewinner des Spiels von Wied als Wanderfestival ausgezeichnet (zB 2010). Footrace Ist Die Theater aus following Stadt: Mülheim an der Ruhr , Essen , Duisburg , Oberhausen , Hagen , Castrop-Rauxel , Dortmund undBochum .

In Seinem inhaltlichen Ansatz Wird UNRUHR immer weiter Entwickelt, ohne seine Grundsätze zu verlassene keine Auswahljury, kein Preis, kein Wettbewerb, Sondern Austausch Zwischen den Theaterspielenden Stehen ganz im Mittelpunkt. Jedes der Theater ist meine Eine Erfüllung. Die Unterschiedlich Arbeits- und Präsentationsformen Werden sich gegenseitig gezeigt und Vorgestellt, Und dann das analysierende Gespräch über Aufführungen und das Theatermachen gesucht sterben. Zudem FINDEN Mehrere Workshops statt, in Denen pro Theatermacher, die teilnehmenden Jugend lichen Raum GEBEN, sich in den unterschiedlichsten Théâtrale Form selbst auszuprobieren. Ein Festival ganz im Sinne der Theaterpädagogen , wo das Theater des Ruhrgebiets, Derens gelungene, jahr lange Zusammenarbeit sich in Unruh® manifestiert.