Das Festival Theaterformen ist ein internationales Theaterfestival in Niedersachsen . Veranstaltet Wird es jährlich im Juni, im Wechsel in der Stadt Hannover (ungerade Jahre) und Braunschweig (gerade Jahre) Jeweils von den ansässigen Staatstheatern: Niedersächsisches Staatstheater Hannover und Universitätsbibliothek Braunschweig .

Das Festival Wird finanziert vom Niedersächsischen Ministerium für Wissenschaft und Kultur, von dem jährlich wechselnd gastgebenden Stadt Hannover und Braunschweig Eulen von der Stiftung Niedersachsen und die Stiftung Braunschweigischer Kulturbesitz.

Gegründet wurde das Festival 1990 in Braunschweig. Das Festival Theater Form Zeigt internationale Schauspielproduktionen, Eigenproduktionen und veranstaltet Workshops.

Programm

Seit 1990 waren folgende Regisseure und Gastspielgruppen bei den Theaterformen zu Gast:

  • Alejandro Tantanian , Argentinien
  • Amir Reza Koohestani , Iran
  • Anatoli Vassiliev , Russland
  • Andreas Kriegenburg , Deutschland
  • Andrzej Wajda , Polen
  • Antonio Latella , Italien
  • Beatriz Catani , Argentinien
  • Bobo Jelčić und Nataša Rajković , Kroatien
  • Boyzie Cekwana , Südafrika
  • Brett Bailey , Südafrika
  • Christoph Marthaler , Schweiz
  • Clare Stopford , Südafrika
  • Claudie Gagnon , Kanada
  • Cuqui Jerez , Spanien
  • Daniel Veronese , Argentinien
  • Dries Verhoeven , Niederlande
  • Frank Castorf , Deutschland
  • Gob Squad , Großbritannien
  • Heiner Goebbels , Deutschland
  • Ivo van Hove , Niederlande
  • Janet Cardiff und George Bures Miller , Kanada
  • Jetse Batelaan , Niederlande
  • Jürgen Gosch , Deutschland
  • Mariano Pensotti , Argentinien
  • Martin Kušej , Deutschland
  • Massimo Furlan , Schweiz
  • Mats Staub , Schweiz
  • Mokhallad Rasem , Irak
  • Peter Brook , Frankreich
  • Peter Stein , Deutschland
  • Peter Zadek , Deutschland
  • Philippe Quesne , Frankreich
  • Pina Bausch , Deutschland
  • Rabih Mroué , Libanon
  • René Pollesch , Deutschland
  • Richard Maxwell , USA
  • Rimini-Protokoll , Deutschland
  • Rina Yerushalmi , Israel
  • Romeo Castellucci , Italien
  • Sebastian Nübling , Deutschland
  • Schaufenster Beat Le Mot , Deutschland
  • Tim Etchells / Forced Entertainment , Großbritannien
  • Toshiki Okada , Japan
  • Wiktor Rujschkow , Russland

Weblinks

  • Theaterformen.de