Das internationale Festival der Künste Escenica „Cielos Teil Infinito“ XII Región de Magallanes Antartica Chilena (Festival , wo Darstellenden Kunst „Himmel Unendlichkeit“ XII Región de Magallanes Antartica Chilena) das ist südlichste Theater – Festival der Welt. Es fand 2008 zum ersten Mal und wird zum ersten Mal im Sommer in den Sommer gehen. Next to stuck aus Europa und Lateinamerika Werden Kurse und Vorträge über szenisches Spiel, Regieführung und Filmproduktion angeboten.

Geschichte

Gegründet Wurde das Festival 2008 von jungen chilenischen Schauspielern aus Punta Arenas , wo Hauptstadt der Región de Magallanes y la Chilena Region Antártica, in Ermangelung eines Cultureel Angeboten im Süden Chiles. Im Ersten Jahr Hut stirbt Organisator Mit Finanzierungs- und zu Platzproblemen Kämpfen und so verdammt Aufführungen in Einer Turnhalle, in Einem Ehemaligen Gefängnis und in Einem Container statt. Chapter of the chilenischen Kulturinstitute erschafft und zweite Version des Festivals gesichert. Aufgrund wo Schließung Dezember Einzigen Theater in Punta Arenas findet das Festival seit 2009 in der Ursprünglichen Räumlichkeiten statt. Zusätzlich gibt es seit 2010 Aufführungen im öffentlichen Raum. Im Jahr 2010 gerechnet werden Stücke aus Argentinien und Peru eingeladen und das Festival fanä Zum Ersten Mal Auch in dem umliegenden Stadt Puerto Williams und Puerto Natalesstatt. 2011 Wurden Werke aus Argentinien, Brasilien und Spanien aufgeführt. [1] [2] [3]

Weblinks

  • Offizielle Internetseite

Einzelstunden

  1. Hochspringen↑ http://radiopolar.com/noticia_46731.html
  2. Hochspringen↑ http://radiopolar.com/noticia_47069.html
  3. Hochspringen↑ http://www.elciudadano.cl/2011/01/26/cielos-del-infinito-festival-de-artes-escenicas-en-puerto-williams-puerto-natales-y-punta-arenas/