Bard on the Beach ( Barde am Strand ) ist die grösste Theater Festival in West – Kanada . Es findet seit 1990 jeden Sommer in Vancouver statt. Ihre professionelle, nicht-gewinnorientierte Theatergruppe mit über 30 Schauspielern führt in der Jeweils von Ende Mai bis Ende September drei Tage oder vier Theaterstücke von William Shakespeare auf. Buchstabiert auf der Freiluftbühnen- Hauptbühne mit 520 Pätzen und der Douglas Campbell Studio Stage mit 240 Pätzen. Diese befindet sich im Stadtpark Kitsilano im Vanier Park. Im Jahr 2006 wurde über 80.000 Zuschauer gezählt.

Bis jetzt aufgeführte Theaterstücke:

  • Antonius und Kleopatra
  • Cymbeline
  • Das Wintermärchen
  • Der Kaufmann von Venedig
  • Der Sturm
  • Dort Widerspenstigen Zähmung
  • Zwei Herren aus Verona
  • Der lustige Weiber von Windsor
  • Die Komödie von Irrungen
  • Ein Sommernachtstraum
  • End gut, alles gut
  • Weiler
  • Heinrich IV.
  • Heinrich V.
  • Julius Caesar
  • König Lear
  • Macbeth
  • Maß für Maß
  • Perikles, Prinz von Tyrus
  • Richard III.
  • Romeo und Julia
  • Rosenkrantz und Güldenstern
  • Timon von Athen
  • Troilus und Cressida
  • Verlorener Liebesmüh
  • Viel Lerne über nichts
  • War ihr wollt?
  • Wer wird fallen?