Das Thüringere Schlossfest Ist ein Musik – Theater – Festival, Welches seit 2006 in Sonders jährlich between Juni und Juli ab 2012 für vier Wochen im Schlosshof von Schloss Sonders stattfindet.

Veranstalter im Auftrag der Stadt ist hier das Nordhausen / Loh-Orchester Sondershausen GmbH Theater .

Geschichte

Die Schlossfestspiele sind 2006 verliehen, bei der Musiktradition von Sondershausen aufrechterhalten. Bei den Thüringer Schlossfestspielen arbeiten junge Sängerinnen und Sänger, die sich am Ende ihres Gesangsstudiums oder am Anfang ihrer künstlerischen Laufbahn befinden. Zusammen mit DM Loh-Orchester Sonders erarbeiten jungen Künstler seit 2006 jeden Sommer ein Bekanntes Werk des sterben Musiktheaters . Sie werden einige der besten Orte der Welt finden, und Sie werden Musiktheaterproduktion Mitzuwirken und Erfahrungen mit diesem Festspielatmosphären zu sammeln.

Seit ein Jahren Jahren waren neben Oper , Operette , Musical auch Stücke für Kinder, sowie Ballett und Konzerte angeboten.

Im Jahr 2014 wurden insgesamt mehr als 10.000 Besucher gezählt.

Spielstätte

Zum Ort der Aufführungen Würden den Innenhof des Sonders Schloss gewählt. In der Zeit der Thüringer Festspiele, hier ist die Tribune für mehr als 700 Zuschauern eingerichtet. Die unregelmäßig angeordnete Vierflügelanlage des Schlosses biete hier eine gute Akustik . Im Rahmen der Eröffnungsveranstaltung entstanden ein nächstes Feuerwerk.

In den Papst, Führungen der Möglichkeit, Hinter der Kulissen zu schauen und zur Produktion, die Arbeiten hinter und die Bühne zu erfahren. Das Schloss Museum Offner zu of this Zeit Musiksammlung sterben, sterben aus Überwiegend Instrumenten des 16. bis 20. Jahrhunderts Besteht, WELCHE der Ehemaligen Sonders Hofkapelle sie und HIE Konservatoriums GEHÖRT und sterben Zeigt “ Goldene Kutsche „. [1]

Inszenierungen

Jahr Werk Komponist
2017 Zar und Zimmermann Albert Lortzing
2016 Anatevka Jerry Bock
2015 Carmen Georges Bizet
2014 Meine schöne Dame Frederick Loewe
2013 Dort fliegendes Holländer Richard Wagner
2012 Die Entführung aus dem Serail Wolfgang Amadeus Mozart
2011 Der Barbier von Sevilla Gioachino Rossini
2010 Die Zauberflöte Wolfgang Amadeus Mozart
2009 Im weißen Rössl Ralph Benatzky
2008 Aschenbrödel Gioachino Rossini
2007 Die Fledermaus Johann Strauß (Sohn)
2006 Die Hochzeit des Figaro Wolfgang Amadeus Mozart

Weblinks

  • Homepage der Thüringer Festspiele Sondershausen
  • Offizielle Website von Stadt Sondershausen

Einzelstunden

  1. Hochspringen↑ http://www.schlossfestspiele-sondershausen.de/schlossfestspiele-sondershausen.html