Die Tanzwerkstatt Europa ist ein jährig in München stattfindendes Festival für internationalen zeitgenössischen Tanz . Seit August präsentierte August die aktuellen Tanzproduktionen an verschiedenen Spielorten. Das Programm richtet sich an die öffentliche Meinung und das Wiegen themenbezogener Veranstaltungen.

Die Tanzwerkstatt Europa besteht seit 1991 und ist das älteste und wichtigste zeitgenössische Tanzfestival der Bayerischen Landeshauptstadt. Das Festival bietet auch Produktionen internationaler Künstler Sowie Workshops zur Produktionsfirma Joint Adventures und Kulturreferat der Landeshauptstadt München . Künstlerischer Leiter der Tanzproduktion Walter Heun .

Spielstätten

  • Muffathalle
  • i-camp / Neues Theater München
  • Tanztendenz München
  • Bayerisches Staatsballett
  • Schwere Reiter

Bekannte Künstler

Anzahlreiche konzipiert Die deutschen und internationalen Künstler Hostels werden in der Tanzwerkstatt Europe vorbereitet:

  • Simone Aughterlony
  • Cristina Caprioli
  • Anna Konjetzky
  • UNTERNEHMEN
  • Thomas Hauert
  • Jonathan Burrows
  • Matteo Fargion
  • Chisato Ohno
  • Inaki Azpillaga
  • Katja Wachter
  • Oleg Suolimenko
  • Liane Simmel
  • Aiga Keller
  • João Fiadeiro
  • Engel Margarit
  • Felix Ruckert
  • Jérôme Bel
  • Amanda Miller
  • Chris Haring
  • André Gingras
  • Simon Aughterlony