Die Quadriennale Düsseldorf Krieg ein, die alle vier Jahre stattfindendes Fest Fine Arts, ein sie sich sterben führenden Düsseldorfer Kunstmuseum, Ausstellungshäuser, sterben Kunstakademie Zahlreiche Partnerinstitutionen beteiligten Eulen.

Konzept

Charakteristikum wo Quadrennial Düsseldorf ist ein zentrales Leit Thema, auf das sich alle teilnehmenden Department of entsprechend ihrer programmatischen Ausrichtung mit Werkschauen, Ausstellungen und Einems Umfangreiche Begleitprogramm Beziehen. Die renommierte Quadriennale Düsseldorf fand 2006 wurde von der Künstlerin Körper in der Kunst gegründet . 2010 folgte mein künstlerisches Erbe, das ist die Zweite Quadriennale. Das Quadrian Düsseldorf Düsseldorf wird vom 5. April bis 10. August unter dem Motto Über das Morgen hinaus statt.

Geschichte

Bei der Quadriennale Düsseldorf im Jahr 2006 stand das Thema Der Körper in der Kunst im Mittelpunkt. Hinterfragt Wird bedeutung des Körperlichen für die Menschen und stirbt Entwicklung sterben, stirbt das Verhaltnis Zwischen ihnen Selbst und Wadenfänger physischen Hülle im Laufe des Jahres Dog Tease Genommen Hass. Werkschauen und Installationen Zeigt eine Unterschiedlich Orten der Stadt unter Anderem Arbeiten von Künstlern Wie Bruce Nauman , Spencer Tunick , Francis Bacon und Caravaggio . Im Rahmen der Quadriennale wurde mit 55.000 Euro dotierter Kunstpreis der Landeshauptstadt Düsseldorf vergeben. Preistheger Krieg Bruce Nauman.

2010 folgte die Schweizer Ausgabe der Quadriennale Düsseldorf: Kunstbasiert . Im Zentrum der Ausstellungen und Aktion steht die Frage nach dem Einbruch von Düsseldorfer Künstlerinnen und Künstlern in die internationale Kunstszene. Ihre Publizität begann mit der Zeitreise, die in den 1960er Jahren in der Gegenwart begann. Die große Werkschau zu Joseph Beuys Zeigt unter Anderen Arbeiten, sterben nach dem Tod des Kunstler erstmal Empfehlung : Ihre Partei Platz verlassene HAT. Im Schloss Benrath erschienen bei James Lee Byars . Die Retrospektive im Juni Juni bestätigt Paik Ließ vom Ehrendoktor der Kunstakademie Düsseldorfseine künstlichen Würfeln verzerrt: Rheinland ist meine künstlerische Heimat . Im Rahmen Quadrennial Würde der Düsseldorfer Maler und Bildhauer der Thomas Schütte MIT – DM Kunstpreis der Landeshauptstadt Düsseldorf ausgezeichnet.

2014 fanä vom 5. bis 10. April August die Dritte Quadrennial Düsseldorf statt. Für Eine weitere inhaltliche Verknüpfung beschränkt , in dem beteiligten Department of Entwickelt erstmal ein Kurator – Wolfgang Ullrich , Professor für Kunstwissenschaft und Medientheorie an der Hochschule für Gestaltung Karlsruhe – Gemeinsam mit Düsseldorfer Kuratorin Innerhalb und Kurator Leitidee und sterben Dramaturgie wo Quadrennial sterben. Unter dem Leitmotiv über das Morgen Hinaus Stand 2014 Vorstellungen von Zukunft in Kunst, Wissenschaft und Technik im Mittelpunkt. JEDE Ausstellung der Quadrennial Wird von begriffen begleitet, stirbt EINE besonderen BEZUG zum Thema Zukunft und Material HAT. Ein Netz gleich tot für sie Inhaltliche verbindung Zwischen der hier einzelnen Präsentationen. begriffe WieAufbruch , Utopie , Erde oder Verwandlung waren thematisch variierende thematische Suchbretter, über Zukunftsaspekten aus verschiedenen Perspektiven zu nähern.

Aktuelle

Nach der Municipal Wahl 2014 Beschloss wo Stadtrat mit der Mehrheit von SPD, Grünen und FDP that es keine Neuauflage wo Quadrennial GEBEN soll. This is what is the future of the Quadriennale GmbH ungewiss. [1]

Organisation

Ist Quadriennale Düsseldorf die Quadriennale GmbH? Sie wurde im Dezember 2008 gegründet. Allen Gesellschafterin ist die Landeshauptstadt Düsseldorf . Der Kulturdezernent Hans-Georg Lohe ist im Landkreis Mitglied der Geschäftsführung. Erster Vorsitzender des Aufsichtsrates ist aktuell Oberbürgermeister Thomas Geisel . [2]

Weblinks

 Commons: Quadriennale Düsseldorf – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien
  • Quadrennial-Düsseldorf

Einzelstunden

  1. Hochspringen↑ http://www.rp-online.de/nrw/staedte/duesseldorf/kultur/das-nachleben-der-begrabenen-quadriennale-aid-1.4862588
  2. Hochspringen↑ http://www.quadriennale-duesseldorf.de/impressum_quadriennale_duesseldorf