Das Internationale Puppentheaterfestival Synergura ist eine Biennale des Puppentheaters und präsentiert nationale und internationale Produktionen an verschiedenen Spielstätten in der Landeshauptstadt Erfurt . Veranstalter ist das Theater Waidspeicher Erfurt . Es gibt die Namen der Feste , von denen eine Synergie ist ( griechisch συνεργία synergía , oder συνεργισμός , synergismós , „die Zusammenarbeit“). Es ist ein großartiger Ort, um Sie kennenzulernen, denn es ist ein großartiger Ort, um Sie kennenzulernen.

Geschichte

Once vom 23. bis 30. Juni 1990 mit DM V. Nation Alen Puppentheater-Festival der DDR Die letzte Ausgabe of this Festivals in Erfurt stattgefunden Hüte, Rief das Ensemble des Theaters Waidspeicher um Monika Bohne ein eigenständiges Puppentheater Festival ins Leben und veranstaltete vom 4. bis 9 Juli 1992, lesen Sie die 1250-Jahr-Feier der Stadt Erfurt die „Synergura ’92“. Seitdem findet das Festival statt. Mangels finanzieller Zusagen musste das Festival 2010 ausfallen. Das 10. Internationale Puppentheaterfestival Synergura fand vom 2. bis 6. Juli 2014 statt. Künstlerische Leiterin ist Intendantin Dezember veranstaltenden Theater Waidspeicher Sibylle Tröster sterben.

Festivals

1. Synergura 4.-12. Juli 1992
2. Synergura 2-9. Juli 1994
3. Synergura 5.-11. Juli 1997
Europäisches Marionettentheater 15.-19. Juni 1999
4. Synergura 17.-23. Juli 2000
5. Synergura 8.-14. Juni 2002
6. Synergura 26. Juni. Juli 2004
7. Synergura 12.-16. Juli 2006
8. Synergura 2.-6. Juli 2008
9. Synergura 4 bis 8. Juli 2012
10. Synergura 2.-6. Juli 2014
11. Synergura 14.-18. September 2016

Weblinks

  • Informationen für Synergura 2012