Das Gent Jazz Festival ein iSt ein Zehn Tage im Juli in jährlich Gent stattfindendes internationalen Jazz -festivalen.

Es begann 2001 als Blue Note Festival (ab 2006 Blau Aufzeichnungen Hinweis und Entwickelt sich zu Einem der führenden Jazz – Festivals in Belgien Festival). Pro Jahr Streu rund 35.000 Besucher (2012). Seit 2008 heißt es Gent Jazz Festival.

Es ist Anfang auf Zwei Woche Ende Verteilt, den ersten mit Schwerpunkt Jazz (All That Jazz), das Zweiter Auch mit Anderer Musik Rich-Zunge (All That Jazz?).

Beim Festival 2002 Trater Unter Andersem Erik Truffaz , Nathalie Loriers , Elvin Jones , Abdullah Ibrahim , Toots Thielemans , Stefano Di Battista , Stacey Kent und Maceo Parker auf.

Im Jahr 2008 unter anderen Erykah Badu , Wayne Shorter , Herbie Hancock , Marcus Miller und Diana Krall auf, 2010 Ornette Coleman und 2011 Sonny Rollins .

2012 Trat Melody Gardot , Brad Mehldau , Damien Rice , Rodrigo y Gabriela und Paco de Lucía auf.

2013 Trat John Zorn , Diana Krall , Bryan Ferry mit Bobby Womack , das Avishai Cohen Quartett mit Stefano Bollani , Martial Solal und Madeleine Peyroux , Dee Dee Bridgewater mit Ramsey Lewis , Elvis Costello , Jamie Cullum und José James , Joe Lovano und das Brussels Jazz Orchester auf.

Sie sind Mitglied der International Jazz Festival Organisation (IJFO).