Das Werner-Rennen am fanä 4. September 1988 Auf den Flugplatz Hartsholm in der Schleswig-Holstein – Gemeinde Hasenmoor statt. Dabei trat , wo Comicautor Rötger „Brösel“ FeldmannEigens Auf einem Schacht für das Motorrad gegen Gebaut der Kieler Gastwirt Holger „Holgi“ Henze in Dessen Rotum 1967er 911 abhängt. Henze möchte laufen.

Vorgeschichte

1985 kappen Rötger Feldmann in seinem Comic Werner – Eiskalt! , Them Vierte Band , wo Werner -Reihe, Ein Wetter between ER und Seinen Freund Holger Henze thematisiert. Dabei geht es um ein Rennen, bei ihnen Werner MIT – DM Red Porsche Killer – , Eineineeines selbst Gebaut, vier von HOREX Motoren angetriebene, Motorrad gegen Holgis Wurzel 911 antrat.

Dort Red Porsche Killer

Once Die Idee aufkam, this Fiktion Realität Werden zu lassen, Benötigte Freund Wolfgang Feldmann „Ölfuß“ Ußleber drei Jahre, um die Red Porsche Killer – zu bauen. Ursprünglich sollten für das Motorrad einfach von vier Motor wo HOREX Regina sterben Getriebe Entfernt und sterben Kurbelwelle über Ketten Mannheimer Verbunden Werden. Letztendlich gerechnet wurden Aluzylinder , Kurbelwelle, Pleuel , Lager und Kurbelwangen speziell® für sterben Maschine angefertigt. Außerdem wurde ein Harley-Davidson -Getriebe aus dem Dragstersport sowie eine Brembo-Bremsanlage mit drei Bremsschächten verbaut. Der Motor verlor 112 kW (152 PS ).

Die Gesamtkosten liegen bei rund 280.000 DM .

Das Rennwochenende

Gepflanzt im Krieg, lief es auf der Rückseite der Staudämme oder der nicht geöffneten Autobahn 210. Swiss Kiel und Rendsburg durchzufuhren. Tatsächlicher Veranstaltungsort wurde der Flugplatz Hartenholm. Zusammen mit Hermann Joha Pflanze Feldmanns Verleger ein dreijähriges Festival , das ist der September 1988 stattfand. Im Rahmenprogramm spielen BAP , Schroeder Roadshow , Torfrock und Roger Chapman . Danebs Gab es Vorführungen der Hell-Driver-Show, Stunts mit einem LKW der Flensburger Brauerei , Motorradfahrten auf dem Hochseil ,Bullenreiten , Zirkusvorführungen und Wahl des Schönsten Motorrades ohne TÜV-Stempel „.

Im Vorverkauf waren ca. 100.000 Eintrittskarten abgesetzt. Am Eröffnungstag reiste Dann tatsächlich ETWA 200.000 Besucher aus dem gesamt Bundesgebiet ein, Womit Veranstalter nicht gerechnet Hut sterben. Dies Führt zu stau und Holz massiv Verkehrsbehinderungen auf der A 7 und die B 206 , stirbt noch Characterized VERSTäRKT gerechnet wurde, ist Dass Selb Tag Peter Maffay im Bad Segeberger Kalkberg Stadium auftritt. An dem Treasury und Eingang, wehe Besucher durchsuchen gerechnet werden, kommt es zu stau, und nach Lautstärke Protest gerechnet wird sterben eingang komplett geöffnet, und Jeden Besucher, Auch ohne Eintrittskarte, auf das Veranstaltungsgelände gelassen sterben.

Der Ordnerdienst versende Mitglieder des Bones MC .

Run It

Ihre eigene Lizenz lief auf 600 Meter und tote lediglich 20 Sekunden. Once Feldmann auf Seinen Red Porsche Killer – auf den Erstes 50 meter vorne Schicht Gewinnt am Ende Henze in Seinem auf 215 PS getunten Porsche Deutlich. Rötger Feldmann Erklärt später, Dass ich verschaltet ist habe und im Zweiten statt Im Ersten Gang Geste erzogene Pollock, und deshalb während des Troges mehrfach Versucht habe, in den Vierten Gang zu Schaltern, ohne zu beachten , that ist BEREITS eingelegt Hüte Diese.

Nachwirkungen

Die Überfüllung des Veranstaltungsgeländes führt zu chaotischen Verhältnissen. Besucher wohnten teilweise in Straßengräben. Weil sterben Entsorgungsdienste nicht ein das Gelände heraMadrid Kommt, um sterben 600 aufgestellten mobile Toiletten zu Leer, verrichten viele Menschen Ihre Notdurft im Vorgarten von Anwohnern. Das Auto und der Wohnwagen sind abgebrannt, und die Nacht ist hell. In der Umgebung sind die Gartenzäuen entzogen.

Sanitäter versorgte etwa 1500, von denen 20 stationär aufgenommen werden müssen. Unverdrossen blieben auf ihnen 1500 Kubikmeter Müll ausgekleidet, ebenso wie Abtransport zwei Wochen dauerte. Hasenmoors damaliger Bürgermeister Kurt Böge leise nach Angaben des NDR : „Das Verstaltalter ziehen ab – und unser Dorf bleibt zurück.“.

Für Greenpeace werden 25.000 DM ausgegeben , die von einem Team junger Leute organisiert werden, die „Natur und Natur“ leiten.

Rötger Feldmann führte das Rennen im Jahr 1988 in Buch Werner – Das Rennen .

Neuauflage 2004

Die Dolmette

Ich bin September 2004 auf dem Lausitzring zu einer Neuauflage des Rennens. Auf dem dreitägigen Festival Tritt vor 30.000 Besuchern – wie schon 16 Jahre zuvor – Torfrock , Puhdys und Roger Chapman auf, Sowie unter Anderem JBO , Apocalyptica , Motörhead , In Extremo und Dick Brave & The Back Beats . Rötger Feldmann Bruder Andi Feldmann trat auf der Dolmette , Einems nach Idee von Brösel Gebaut Motorrad, das von 24 Dolmar – Kettensägenmotoren Angetrieben Wird, gegen sterben SchweizerRennfahrerin Christina Surer in einem Audi AS400 an. Es gibt viele Leute, die Rötger Feldmann, der Techniker ist, kennen und Probleme haben, sich zu bewähren. Metern stehenblieb. [1] [2] [3]

Zweite Neuauflage 2018

Rötger Feldmann bei der Präsentation seines Jahres 2018

Am 12. Mai 2017 Wurde im Rahmen der Mach My Man-Show bei Radio – Schleswig Holstein bekanntgegeben that es zum 30. Jubiläum Eine Neuauflage Dezember Trog GEBEN werde. This soll vom 30. August bis zum 2. September 2018 wieder auf dem Flugplatz Hartenholm statt finden. Darauf gab sich Rötger Feldmann und Holger Henze de Hand. [4] Für das Musikalische Rahmenprogramm Trauer – wie 30 Jahre zuvor – Niedecker BAP und Torfrock Eulen ua Otto & Friesenjungs sterben und Doro .

Literatur

  • Brappel, schranz . In: Der Spiegel . Auf Rang. 16, 1987 ( online ).
  • Augen zu . In: Der Spiegel . Auf Rang. 37, 1988 ( online ).
  • Interview mit Rötger „Werner“ Feldmann über sein Motorradrennen . In: Der Spiegel . Auf Rang. 37, 1988 ( online ).
  • Rückblick 1988 – „Goile Paadie“ mit „Werner“ und 200 000 Fans . In: Hamburger Abendblatt

Weblinks

  • Rückblick: „Goile Paadie“ in Hartenholm NDR
  • Porsche gegen Horex: „Das muss kesseln“ NDR (Bilder vom Rennwochenende)
  • Das Werner-Run Gemeinde Hasenmoor
  • Roter Porsche Killer werner.de

Einzelstunden

  1. Hochspringen↑ 30 000 Werner-Fans feiern Riesenparty am Lausitzring . In: Mitteldeutsche Zeitung . 5. September 2004. Abgerufen am 18. Juni 2014.
  2. Hochspringen↑ Brösel zerbröselt . In: Berliner Kurier . 6. September 2004. Abgerufen am 18. Juni 2014.
  3. Hochspringen↑ Wer kesselt gegen Andi? . In: Sächsische Zeitung . 3. August 2004. Abgerufen am 18. Juni 2014.
  4. Hochspringen↑ R.SH. Abgerufen am 12. Mai 2017 .